Skip to main content
Kinderfreundlich am Reichstag

Gästebuch

Gästebuch Formular

Sybilla Klötzer, Bielefeld
24.10.2017 - 22:25:25
Eine Tour der besonderen Art, total auf die Gäste eingehend. Vielleicht beschreibt es diese Besonderheit am besten: normalerweise trottet man als Gruppe hinter einem Stadtführer her... Stefan geht rückwärts, spricht während des Laufens zu der Gruppe, so dass man die ganze Zeit im Gespräch ist. Vielen Dank
Stefanie Ploppa , Hildesheim
10.10.2017 - 18:56:50
Wir haben mit unseren Söhnen (8 und 12)an der Reichstags- Family - Führung teilgenommen und können nur Positives berichten.Stefan Uhlmann war sehr nett,konnte super mit Kindern umgehen und hat auf eine nette und teils lustige Art und Weise uns Einiges über Berlin und den Reichstag erzählt, ohne uns mit zu viel Infos zu bombardieren. Die Reichstags - Führung hätte besser nicht sein können!!!Vielen Dank!!Liebe Grüße aus Hildesheim!!
Ludger und Elke , Bocholt
02.10.2017 - 18:18:40
Auch wir sind von Stefans Reichstagstour begeistert. Die Anmeldung war unkompliziert und auch noch kurzfristig möglich. Die offene und lockere Art von Stefan Uhlmann machte das ganze sehr kurzweilig und informativ. Er ging immer wieder auf unsere Fragen ein und gab öfter mal einen anderen Blick auf die Dinge. Immer wieder kleine Hinweise (auf Dinge, die man selber wahrscheinlich nicht wahrgenommen hätte) und Tipps waren ebenfalls sehr interessant. Zum Abschluss der Tour ergab sich noch ein längeres Gespräch im Biergarten. Danke Stefan. Wir werden noch lange an diesen netten Nachmittag denken.
Irene,Bernd und Alexander Oster, 87629 Fuessen/Allgaeu
28.09.2017 - 09:41:42
Wir können rundum nur Positives festhalten: Die Anmeldung war einfach, zuverlässig, kurzfristig und schnell möglich. Die Reichstags-Führung bot wesentlich mehr, als man von einer derartigen Führung erwarten kann: sehr kompetent, kurzweilig, hoch interessant, hohe Flexibilität was die Wahl der Themen, Fakten, Zahlen anbelangt. Herr Uhlmann kann sehr geschickt auf Fragen bzw. Anliegen von einzelnen Persönlichkeiten eingehen, so dass auch unser 11-jähriger Sohn restlos begeistert war. Die Gruppenstärke war auch optimal gewählt. Wir kommen im Sommer 2018 wieder und hoffen, auf die Berlin-Mitte Führung mit Stefan Uhlmann.
vera amoako, 45309 Essen
26.09.2017 - 13:29:53
Hallo Stefan,

Deine Führung war echt super. Berlin sieht mich nochmal wieder.
Werde dich weiter empfehlen. Alles Gute Vera
Urte und Jan Tietze, Worpswede
18.09.2017 - 08:15:59
Die Stadtführung mit Besuch des Reichtages war das absolute Highlight unseres Berlinaufenthaltes. wir haben sehr viel Interessantes und Lehrreiches über die Stadt, ihre Geschichte und vieles mehr erfahren dürfen. Die Einführung in den Reichtag ging reibungslos und wir hatten einen perfekten Platz auf der Tribüne. Der anschließende Besuch der Kuppel war der perfekte Abschluss! Durch Herrn Uhlmanns persönliche Art, seine eigene Sicht der Dinge, seinen Humor und durch das daraus sich ergebene lange Gespräch bleibt uns dieser Nachmitag in sehr guter Erinnerung. Vielen Dank nochmal, wir kommen wieder!
Christine Winter, München
24.08.2017 - 16:14:12
22.08.2017 15.45
Uns (2 Erwachsene, 2 Jugendliche) hat die Tour sehr gut gefallen.
Vor allem Reichstag, Kuppel und die Aussicht und die hierzu kurzweiligen Ausführungen von Stefan. Sehr beeindruckend, informativ, kurzweilig, unterhaltsam und lustig. Auf jeden Fall zum Weiterempfehlen. Danke Herr Uhlmann! Familie Winter
Susanne , Münster
21.08.2017 - 17:26:58
Ich kann mich der vorherigen Meinung nur anschließen. Das war die schlechteste Stadtführung, die ich jemals mitgemacht habe. Erst wurden wir ins Kino des Informationsbüro des europaparlaments geführt. Dann würde uns das Brandenburger Tor gezeigt. Zwischendurch würde uns mitgeteilt, dass man in Deutschland nicht sagen darf, dass man die afd wählt und das die Deutschen eine gestörtes Verhältnis zu ihrer Fahne haben. Im Bundestag haben wir dann aber einen sehr guten Vortrag gehört. Allerdings vom Besucherdienst des deutschen Bundestages. Nach der Veranstaltung müsste dann einer meiner Söhne auf Toilette, was unseren Reiseführer in Hektik ausbrechen lies. Als er dann anfing mich und andere Gäste zu beschimpfen habe ich ihn bezahlt und die Tour abgebrochen. Die Kuppel haben wir dann mit einem Audioguide uns angesehen. Verschenktes Geld aber mal wieder um eine Erfahrung reicher. Finger von dieser Führung lassen lohnt sich nicht.
Ira , Bonn
21.08.2017 - 11:04:00
Uns hat es als Familie gar nicht gefallen. Es war eine Art Abfertigung: Erstens müssten wir uns ein Film im Informationsbüro des Europäischen Parlaments im Europäischen Haus anschauen (ohne Stefan), zweitens durften alle Kinder mal an der Orgel drehen (dauert schon mal), drittens ein ewig langer Vortrag auf den Besuchertribüne des Plenarsaals (ca. 45 min ohne Stefan) und viertens auf Dachterrasse sind wir dann auch schon 60,00 Euro losgeworden. Nicht empfehlenswert.
Johannes Feit, Wadern
20.08.2017 - 11:43:52
Herr Stefan Uhlmann kann ich wegen seinem Sachverstand, kurzweiligen Führung durch den Reichsstag und Kuppelbesichtigung nur loben und weiterempfehlen. Es war im Dez. 2016 mein erster Besuch in Berlin. Stefan hat bei der Einzelführung dazu beigetragen, daß ich nicht zum letzten Mal dort war. Stefan gehört dann wieder sofort dazu.